Disclaimer

Jeder Nutzer dieser Internetseite nimmt die Nutzungsbedingungen an und verpflichtet sich, diese zu befolgen. Die Bedingungen finden sich in der Rubrik Allg. Geschäftsbedingungen.

Read More
Suchen

Hauptnavigation

Extras Allgemeine Geschäftsbedingungen Internetseite und E-Learning

Inhalt

EPEX SPOT SE
5 Boulevard Montmartre
75002 Paris
France

Email: info@epexspot.com

Handelsregister Paris Nr. 508 010 501
Geschäftskapital 6.167.858,60 Euro

Für den Inhalt verantwortlich: M. Jean-François Conil-Lacoste
 

Fotos: Eric Fisher, flickr.com/dalbera, Benh Lieu Song, Dominik Wolf, Antonis Lamnatos

 


Nutzungsbedingungen


Die Nutzungsbedingungen der Website www.epexspot.com sind in den Geschäftsbedingungen festgelegt, unter denen man diese Website nutzt und insbesondere die Nutzungsrechte der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Informationen, Inhalte und Daten, sowie die diesbezüglichen Rechte, Pflichten und Haftung der EPEX SPOT SE.
Haftungsausschluss:

Die auf dieser Webseite enthaltenen Angaben und Mitteilungen sind ausschließlich zur Information bestimmt, sie sind nicht rechtsverbindlich und stellen keine Anlageberatung dar. Keine der hierin enthaltenen Informationen begründet direkt oder indirekt ein Angebot zum Verkauf oder ein Angebot von Wertpapieren an jegliche Person in jeglichem Land. Die EPEX SPOT SE bemüht sich nach Kräften, die Richtigkeit der auf dem Server verfügbaren Informationen sicherzustellen. Allerdings ist anzumerken, dass einige der zur Verfügung gestellten Informationen aus externen Quellen stammen und dass die EPEX SPOT SE in keinem Fall die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen garantiert.

EPEX SPOT SE akzeptiert keine explizite oder implizite Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualisierung der auf dem Server vorhandenen oder dort durch ihre Informationsanbieter eingestellten Informationen bzw. für deren Wert. Der Benutzer haftet allein für die Nutzung der Informationen. 

EPEX SPOT SE akzeptiert keinerlei Haftung für jeglichen Verlust oder Schaden, jegliche Kosten oder Aufwendungen aus, unter anderem, Fehlern, Auslassungen oder Änderungen der auf dem Server verfügbaren Informationen.

Die EPEX SPOT SE empfiehlt, Entscheidungen auf der Grundlage der zur Verfügung gestellten Informationen nicht vor einer Prüfung der Informationen zu fällen. Der Benutzer haftet allein für seine Nutzung der Informationen. Infolgedessen bestätigt der Benutzer, dass er die Informationen auf eigene Gefahr verwendet.

Die auf dieser Webseite vorhandenen Informationen sind zur persönlichen Verwendung durch den einzelnen Benutzer gedacht und dürfen für keinen anderen Zweck verwendet werden. Jegliche weitere Verbreitung oder Weiterverteilung dieser Informationen, gleich ob kommerzieller oder anderer Natur, über jegliche Medien ist ohne die ausdrückliche vorherige Zustimmung der EPEX SPOT SE untersagt. Die Vervielfältigung, das Kopieren, die Ablichtung, Übertragung oder Einrichtung von Hypertext-Links gleich welcher Art der Gesamtheit oder eines Teils der Informationen, die auf der Seite erscheinen, erfordert ebenfalls die vorherige schriftliche Zustimmung der EPEX SPOT SE.

Sofern nichts anderes festgelegt ist, sind sämtliche in dieser Webseite enthaltenen Informationen und Dokumente Eigentum der EPEX SPOT SE.
 
Nutzung der Daten

EPEX SPOT SE hat ein Recht auf alleinige Kontrolle aller Daten (insbesondere Marktdaten, etwa Preise), die auf Ihrer Internetwebseite veröffentlicht sind. Der Nutzer darf nicht beliebige Daten herunterladen, abfragen, duplizieren, verkaufen, Lizenzgebühren verlangen oder für eine gewerbliche Aktivität (z.B. Indexierung) nutzen ohne die schriftliche  und verbindliche Genehmigung der EPEX SPOT SE. Die Informationen auf dieser Internetseite sind nur für persönlichen Gebrauch des Nutzers.
 
Urheberrechte an der Website und an den Inhalten

Das Design dieser Website sowie die hierin enthaltenen Texte, Bilder, Grafiken, Layouts, Tondokumente, Videosequenzen und Datenbanken sind urheberrechtlich geschützt und stehen, soweit nicht anders gekennzeichnet, der EPEX SPOT SE zu. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der EPEX SPOT SE dürfen weder diese Website, noch der darin zur Verfügung gestellte Inhalt (insbesondere auch grafische Abbildungen, Audio- und Videosequenzen, Html-Codes, Buttons und Texte) kopiert, nachgedruckt, veröffentlicht, versandt, übertragen oder in irgendeiner Weise verbreitet oder vertrieben werden. Ausdrücklich zugelassen ist jedoch die Herstellung einer einzelnen Kopie zur ausschließlichen persönlichen, nicht kommerziellen Verwendung durch Herunterladen auf einen einzelnen Personal Computer (einschließlich der dauerhaften oder temporären Speicherung auf diesem PC, der Anzeige der Inhalte im offline Modus und der Herstellung einer Papierkopie von Teilen des Inhalts), jedoch nur unter der Voraussetzung, dass die Website und der Inhalt hierdurch nicht verändert werden und alle Hinweise auf Urheberrechte, Patente, Warenzeichen und sonstigen Schutzrechte auch auf den hergestellten Kopien enthalten sind oder ein entsprechender Hinweis dort eingefügt wird, sofern es sich um Ausschnitte handelt. Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der EPEX SPOT SE zulässig.

Die Autoren dieser Website beachten in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte. Sie nutzen eigenhändig erstellte Grafiken und Texte oder greifen auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurück. Bei Bekanntwerden von Urheberrechtsverletzungen werden derartige Inhalte umgehend entfernt.

Der Inhalt dieser Website kann in keiner Weise so ausgelegt werden, dass dadurch eine Lizenz bzw. der Titel an einem Urheberrecht, einem Patent, einem Warenzeichen oder einem  sonstigen Schutzrecht von der EPEX SPOT SE oder einer dritten Partei übertragen wird.

Eingetragene Marken der EPEX SPOT SE sind insbesondere EEX, European Energy Exchange, das Logo der EEX sowie das Zeichen PHELIX Base, PHELIX Peak, swissix, carbix und Europäische Energiebörse. Eine vollständige Liste der eingetragenen Marken der EPEX SPOT SE kann auf Anfrage mittels oben aufgeführter Kontaktdaten durch die EPEX SPOT SE zur Verfügung gestellt werden. Die Verwendung der eingetragenen Marken der EPEX SPOT SE ohne vorherige schriftliche Erlaubnis der EPEX SPOT SE ist nicht gestattet.
 
Datenschutz

Auf Ihren Wunsch hin teilt die EPEX SPOT SE Ihnen gern schriftlich im Rahmen des geltenden Rechts mit, welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Ergeben sich trotz aller Bemühungen Fehler in unserem Datenbestand, werden wir dies umgehend korrigieren. Bei Fragen und Anmerkungen zu Datenschutzaspekten wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: corporate@epexspot.com.
 
Anwendbares Recht und Rechtswirksamkeit
 
Die Nutzung der Internetseite www.epexspot.com und seine Nutzungsbedingungen unterliegen deutschem Recht. Die Unwirksamkeit einzelner Formulierungen dieses Textes berührt nicht die Wirksamkeit des übrigen Textes.
 
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Schulungsleistungen von EPEX SPOT SE vom 21. September 2015

Erklärung registriert unter der Nr. 11 75 53061 75 beim Préfet der Region Ile de France
SIREN-Nummer: 508 010 501
 
Die Übersendung eines ordnungsgemäß ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeformulars an EPEX SPOT SE bewirkt die vollständige und vorbehaltlose Einwilligung in diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für E-Learning-Schulungsleistungen, die von EPEX SPOT SE erbracht werden („AGB“).

1.    Geltungsbereich und Vertragsunterlagen

Gegenstand dieser AGB ist die Festlegung der Bedingungen, unter denen ein Unternehmen (der „Kunde“) E-Learning-Module für die Mitglieder seines Personals („die Angemeldeten Nutzer“) abonnieren kann oder Einzelabonnenten Zugang zu den von EPEX Spot SE angebotenen E-Learning-Schulungsleistungen erhalten.

Mit der Bestellung auf der E-Learning Plattform und dem Klicken von „Bestellen“ erklärt sich der Kunde mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

EPEX SPOT SE ist durch Änderungen oder Ergänzungen dieser AGB, die in einer Bestellung oder einem anderen Dokument des Kunden enthalten sein könnten, nicht gebunden.

Diese AGB und das von dem Kunden oder den Einzelnutzern ordnungsgemäß ausgefüllte Anmeldeformular (das „Anmeldeformular“) sind Bestandteil des Vertrags (der „Vertrag“).

2.    Inhalt der Schulung

Gemäß Artikel L. 6313-1-6° des französischen Arbeitsgesetzbuchs sind die Schulungsmodule für den Erwerb, die Auffrischung oder die Erweiterung von Kenntnissen bestimmt (Actions d'acquisition, d'entretien ou de perfectionnement des connaissances).

Die Schulungsmodule, für die dieser Vertrag gilt, sind E-Learning-Module.

3.    Zugang zu der Schulung

E-Learning Schulungsmodule werden über eine Internet-Schnittstelle (die „E-Learning-Plattform“) bereitgestellt und sind mit einem individuellen Login-Code zugänglich, der dem Angemeldeten Nutzer bzw. dem Einzelabonnenten übergeben wird. Der Kunde hat dafür zu sorgen, dass die Angemeldeten Nutzer diesen Login-Code nicht weitergeben oder missbräuchlich verwenden. Ein Login-Code ist ausschließlich für eine Person bestimmt und darf unter keinen Umständen an eine andere Person weitergegeben werden, als an diejenige, an die er von EPEX SPOT SE übergeben wurde.

4.    Inkrafttreten – Dauer – Widerruf – Kündigung

Der Vertrag tritt mit dem Eingang des von dem Kunden bzw. dem Einzelabonnenten ordnungsgemäß ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeformulars bei EPEX SPOT SE in Kraft.
Einzelabonnenten können ihre Anmeldung innerhalb von zehn (10) Tagen ab Inkrafttreten des Vertrags per an EPEX SPOT SE gerichtetes Einschreiben mit Rückschein widerrufen. In diesem Fall wird keine Zahlung geschuldet. Nach Ablauf dieser Frist akzeptiert EPEX SPOT SE keinen Widerruf.

Nach der Zahlung (für Einzelabonnenten – nach der Zahlung der ersten Rate) übergibt EPEX SPOT SE jedem Angemeldeten Nutzer einen Login-Code und ein Passwort für den Zugang zur E-Learning-Plattform.

Die Login-Codes sind ab dem Eingang des Anmeldeformulars bei EPEX SPOT SE ein Jahr lang gültig, ungeachtet der tatsächlichen Dauer der Nutzung der E-Learning-Plattform.

Der Vertrag verlängert sich automatisch um ein Jahr, sofern er nicht von einer der Parteien mit einer Kündigungsfrist von zwei (2) Monaten gekündigt wird.

Die Zeit, die die Nutzer tatsächlich in den Schulungsmodulen verbringen, wird automatisch von der E-Learning-Plattform angegeben.

Der Fortschritt in den Schulungsmodulen wird vom automatischen System der E-Learning-Plattform angegeben.

5.    Preis und Zahlung

Die Preise der Schulungsmodule sind in dem Schulungskatalog angegeben, der auf der EPEX SPOT-Website unter der folgenden Adresse erhältlich ist: https://www.epexspot.com/fr/elearning  

Die Preise sind in Euro und exklusive Mehrwertsteuer angegeben.

Bestimmungen für Kunden

Die Preise hängen von der Zahl der Angemeldeten Nutzer ab.

Die Preise sind jährlich zahlbar.

Die Zahlung ist an dem Datum fällig, das auf der von EPEX SPOT SE ausgestellten Rechnung angegeben ist, und hat in jedem Fall vor der Übergabe eines Logins oder Passworts durch EPEX SPOT SE zu erfolgen.

Die Anmeldung kann schriftlich mit einer Kündigungsfrist von zehn (10) Tagen widerrufen werden. In diesem Fall hat der Kunde Anspruch auf einen Gutschein (ohne jede Erstattung), der ab dem Widerrufsdatum ein Jahr lang gültig ist.

Der Kunde kann einen Angemeldeten Nutzer schriftlich durch ein anderes Mitglied seines Personals ersetzen.


Bestimmungen für Einzelabonnenten

Einzelabonnenten haben die Schulungsleistungen wie folgt zu bezahlen:
- nach der oben genannten Widerrufsfrist von zehn (10) Tagen, eine erste Rate von          [          ] Euro (dieser Betrag darf 30 % des Gesamtpreises nicht überschreiten).
- der Restbetrag ist wie folgt zu zahlen:
- [Termin einsetzen]
- [Termin einsetzen]

Gemäß Artikel L. 441-6 des französischen Handelsgesetzbuchs werden bei Zahlungsrückstand auf die von dem Kunden geschuldeten Beträge automatisch Verzugszinsen in Höhe des Dreifachen (3x) des gesetzlichen Zinssatzes berechnet, unbeschadet des Rechts auf Kündigung des Vertrags und des Entschädigungsanspruchs, falls EPEX SPOT SE in Verbindung damit ein Schaden entsteht.
Bei einer Vertragsverletzung durch den Kunden oder die Einzelabonnenten kann EPEX SPOT SE den Vertrag per Einschreiben kündigen. Die Kündigung tritt dann unmittelbar mit dem Eingang des Einschreibens bei der vertragsverletzenden Partei in Kraft. Eine solche Kündigung erfolgt unbeschadet des Schadenersatzes, den EPEX SPOT SE für einen damit verbundenen Schaden fordern könnte.

6.    Händler-Schulungen

Gemäß dem EPEX SPOT Trading Agreement ist für die Qualifizierung als Börsenhändler auf EPEX Spot SE-Märkten eine Händler-Prüfung erforderlich (die „Händler-Prüfung”).

Nach Abschluss der Händler-Prüfung stellt EPEX SPOT SE dem Abonnenten eine Bescheinigung aus, die es ihm/ihr erlaubt, gemäß dem Trading Agreement am Handel auf den EPEX SPOT SE-Märkten teilzunehmen.

Bei einer Sperre des Börsenmitglieds gemäß dem EPEX SPOT Trading Agreement wird der Zugang zu der Händler-Prüfung von EPEX SPOT SE automatisch ausgesetzt.

7.    Tests und Bescheinigungen

Auf Anfrage des Kunden oder des Einzelabonnenten übergibt EPEX Spot SE dem Teilnehmer nach erfolgreichem Abschluss des Schulungsmoduls eine Teilnahmebestätigung.

In Zwischen- und Abschlusstests werden die wichtigsten Informationen, die man sich merken muss, zusammengefasst.


Grundsätzlich hat der Nutzer nur einen einzigen Versuch, um die geforderte Punktzahl zu erreichen. Dennoch werden sich die Parteien bei Nichtbestehen der Abschlusstests beraten, um eine angemessene Lösung zu finden. Wenn keine Einigung erzielt wird, wird keine Abschlussbescheinigung für die Schulung ausgestellt.

8. Pflichten – Haftung

8.1     Pflichten von EPEX Spot SE:

Alle Pflichten von EPEX Spot SE aus diesem Vertrag sind Handlungspflichten, mit Ausnahme der Bereitstellung des Login-Codes, die eine Ergebnispflicht darstellt.

Die EPEX SPOT-Schulungsmodule werden ohne ausdrückliche oder stillschweigende Garantien jeder Art bereitgestellt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle stillschweigenden Garantien der Marktgängigkeit und der Eignung für einen bestimmten Zweck.

EPEX SPOT SE gewährleistet nicht, dass die Schulungsmodule fehlerfrei sind, einschließlich technischer Ungenauigkeiten, und dass sie frei sind von Viren oder anderen schädlichen Komponenten. Alle Kosten für jede notwendige Serviceleistung, Reparatur oder Korrektur gehen zu Lasten des Kunden.

EPEX SPOT SE ist nach besten Kräften bemüht, den Zugang zu der E-Learning-Plattform 24 Stunden sieben Tage die Woche bereitzustellen.

Bei Wartungsarbeiten ist EPEX SPOT SE nach besten Kräften bemüht, die Nichtverfügbarkeit der Schulungsmodule auf der E-Learning-Plattform zu begrenzen.

EPEX SPOT SE behält sich das Recht vor, die Schulungsmodule zu ändern (einschließlich zu Aktualisierungs- und Verbesserungszwecken), ohne dass dem Kunden oder dem Einzelabonnenten dafür eine Entschädigung geschuldet wird.

Außer im Falle von grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz haftet EPEX SPOT SE in keinem Fall für Schäden, die den Betrag übersteigen, den EPEX SPOT SE vom Kunden erhalten hat.

8.2    Pflichten des Kunden:

Der Kunde und die Einzelnutzer sind verantwortlich dafür, über die notwendige Internetverbindung zu verfügen, um den Nutzern den Zugang zu der E-Learning-Plattform zu ermöglichen.

Der Kunde und die Einzelnutzer verwenden ihre Login-Codes nicht auf missbräuchliche Weise und geben sie an keine andere Person weiter als diejenige(n), die in dem Anmeldeformular genannt sind.

Der Kunde hat dafür zu sorgen, dass die Angemeldeten Nutzer ihre Login-Codes nicht auf missbräuchliche Weise verwenden und sie an keine andere Person weitergeben.

Der Kunde und die Einzelabonnenten sind verantwortlich für das Management, die Aufbewahrung und die Verwendung ihrer Logins und Passwörter.

Folglich ergreifen der Kunde und die Einzelabonnenten alle angemessenen Maßnahmen, um sie vor Verlust oder betrügerischer Verwendung zu schützen.

EPEX SPOT SE haftet nicht für eine betrügerische Verwendung der Logins und Passwörter des Kunden.

Der Kunde und die Einzelabonnenten verpflichten sich ferner, EPEX SPOT SE von jeder betrügerischen Verwendung der Logins oder der Passwörter zu benachrichtigen, sobald sie Kenntnis davon erhalten.

9.    Rechte an geistigem Eigentum

Für die Zwecke dieser Klausel bedeutet „Rechte an geistigem Eigentum“ alle Patente, Schutzrechte für Erfindungen, Gebrauchsmuster, Urheber- und damit verbundene Rechte, Warenzeichen, Dienstleistungszeichen, Handels-, Geschäfts- und Domainnamen, Rechte an der Aufmachung oder Ausstattung, Rechte an Goodwill oder Klagerechte wegen Kennzeichenverletzung, Rechte des unlauteren Wettbewerbs, Musterrechte, Rechte an Computer-Software, Datenbankrechte, Topographie-Rechte, moralische Rechte, Rechte an vertraulichen Informationen (einschließlich Know-how und Geschäftsgeheimnissen) und alle anderen geistigen Eigentumsrechte, in jedem Fall gleich ob angemeldet oder nicht angemeldet, und einschließlich aller Anwendungen und Verlängerungen oder Erweiterungen dieser Rechte, und aller ähnlichen oder gleichwertigen Rechte oder Formen von Schutz in jedem Teil der Erde.

Alle Rechte an geistigem Eigentums in Verbindung mit den Schulungsmodulen gehören weiterhin EPEX SPOT SE.

EPEX SPOT SE gewährt dem Kunden und den Einzelabonnenten ein individuelles, nicht ausschließliches und nicht übertragbares Recht auf Nutzung der Schulungsmodule.

Folglich sind der Kunde und die Einzelabonnenten nicht berechtigt, die Schulungsmodule ganz oder teilweise zu kopieren, zu verbreiten und/oder abzutreten.

Der Kunde hat ferner dafür zu sorgen, dass die Angemeldeten Nutzer die Trading-Module von EPEX SPOT SE nicht zu anderen Zwecken als für ihre eigene individuelle Schulung kopieren, teilen, ändern, weitergeben, verteilen oder gleich auf welche Weise nutzen.

10.    Höhere Gewalt

EPEX Spot SE und der Kunde haften nicht bei Ereignissen höherer Gewalt, aufgrund derer sie nicht in der Lage sind, ihre jeweiligen Pflichten aus diesem Vertrag zu erfüllen. 

Sollte ein solches Ereignis länger als einen (1) Monat andauern, ist jede Partei berechtigt, den Vertrag per Einschreiben zu kündigen.

11.    Datenschutz

EPEX SPOT SE und deren Tochtergesellschaften (zusammen als „EPEX SPOT bezeichnet) respektieren Ihre Bedenken im Zusammenhang mit dem Datenschutz. Diese Datenschutzerklärung ( die „Erklärung“) gilt für personenbezogene Daten, die wir erheben und/oder die (i) auf unserer Website, (ii) in Kontaktverzeichnissen, (iii) in Mailingsystemen, (iv) im Kundencenter, (v) auf der E-Learning-Plattform und allgemeiner in (vi) allen Datenbanken und sämtlicher Software von EPEX SPOT (zusammen als die „Datenbanken“ bezeichnet) sowie (vii) über andere unten beschriebene Kanäle verarbeitet werden. EPEX SPOT ist für diese Website verantwortlich.

Die Datenschutzerklärung beschreibt die Arten von personenbezogenen Daten, die wir auf dieser Website, in unseren Datenbanken und auf anderen unten erörterten Wegen sammeln, wie wir diese Daten nutzen und an wen wir sie übermitteln können. Die Erklärung beschreibt ebenfalls die Maßnahmen, die wir ergreifen, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten zu schützen. Wir sagen Ihnen auch, wie Sie Ihre Rechte (i) auf Auskunft, Änderung, Wiederherstellung, Löschung oder Sperrung der personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, ausüben können, (ii) Einwilligungen, die Sie uns zuvor erteilt haben, widerrufen können, (iii) uns auffordern können, keine Kommunikation mit Ihnen über unsere Produkte oder Dienstleistungen zu führen, und (iv) Fragen stellen können, die sie zu unseren Datenschutzpraktiken haben.
 
Daten, die wir erheben, und wie wir sie nutzen

Natürliche Personen können sich dazu entscheiden, personenbezogene Daten, wie ihren Namen und Kontaktangaben, über diese Website, in unseren Datenbanken und durch andere unten beschriebene Kanäle zur Verfügung zu stellen. Hier sind die Wege dargestellt, auf denen Sie die Daten bereitstellen können, und die Arten von Daten, die Sie übermitteln können. Wir erläutern Ihnen auch, wie wir diese Daten verwenden können.

  • Unsere Website

Registrierung und Anmeldung
Sie können sich auf unserer Website registrieren bzw. anmelden. Hierzu bitten wir Sie um Angaben, wie Ihren Namen, Ihr Unternehmen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, damit Sie auf die Online-Informationen und -Dienste zugreifen können.

Newsletter
Sie können sich auf dieser Website zum Empfang von elektronischen Newsletters und Werbe-E-Mails von EPEX SPOT, einschließlich Mitteilungen an Mitglieder, Medieninformationen und Veranstaltungsinformationen, anmelden. Im Rahmen der Anmeldung können wir Sie um Angaben wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Postanschrift, Ihre Telefonnummer, Ihr Geschlecht und Ihre E-Mail-Präferenzen bitten. Wir nutzen diese Daten, um (i) Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren, (ii) unsere Dienstleistungen kundengerecht zu gestalten, (iii) unsere vertraglichen Verpflichtungen in Bezug auf sämtliche Vereinbarungen, die Sie ggf. mit EPEX SPOT eingegangen sind, zu verwalten und zu erfüllen, (iv) Produkte zu gestalten oder Informationen zu sammeln, die Ihren Bedürfnissen entsprechen, und (v) statistische Analysen der Website und der Dienste durchzuführen.

Webshop
Wenn Sie online Produkte kaufen oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen, fordern wir Angaben an, die wir zur Bearbeitung Ihres Kaufs oder zur Erbringung der von Ihnen erworbenen Dienstleistungen benötigen. Abhängig von der Zahlungsmethode, die Sie verwenden, und wie vom geltenden Recht zugelassen, können wir Sie um Angaben wie Ihren Namen, Ihre Postanschrift, Ihre Telefonnummer, Prüfinformationen, Zahlungsmethoden, Preise und den/die gekauften Artikel bitten. Wir nutzen diese Angaben zur Bearbeitung Ihres Geschäfts.


Kontakt mit uns aufnehmen
Wenn Sie sich mit uns über den Link „Kontakt mit uns aufnehmen“ auf dieser Website in Verbindung setzen, können wir Sie um Angaben wie Ihren Namen, Ihr Unternehmen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postleitzahl und Ihre Telefonnummer bitten. Wir nutzen diese Daten, um mit Ihnen über Ihre Fragen und Anmerkungen zu kommunizieren und darauf zu antworten.

Daten, die auf automatisierte Weise erhoben werden
Wir erheben bestimmte Daten durch die automatisierte Erstellung von Webserver-Protokollen. Die Informationen, die wir auf diese Weise gewinnen, umfassen die IP-Adresse des Geräts, das Sie verwenden, um sich mit der Website zu verbinden, Informationen über Handlungen, die auf unserer Website vorgenommen werden, das Datum und die Uhrzeit von Besuchen auf der Website und die Seiten, auf die Sie zugegriffen haben. Mit der Erhebung dieser Daten ist beabsichtigt, die Sicherheit der Systeme zu gewährleisten.
 
  • Kontaktverzeichnisse
Ihre Kontaktdaten, wie die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer, die Postanschrift, Ihr Name und Ihre Funktion können in unseren Kontaktverzeichnissen registriert werden, um die Kommunikation mit Ihnen zu erleichtern und unsere Verpflichtungen zu erfüllen.
 
  • Mailingsysteme

Ihre personenbezogenen Daten, wie Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Postanschrift, Ihr Name und Ihre Funktion, können in Mitteilungen enthalten sein, die innerhalb von EPEX SPOT oder zwischen EPEX SPOT und Ihnen oder, falls notwendig, mit Auftragnehmern, Dienstleistern oder anderen Dritten ausgetauscht werden. Diese Angaben sind notwendig, um die von Ihnen oder EPEX SPOT angeforderten Dienstleistungen zu erbringen oder um Verpflichtungen zu erfüllen, die sich aus dem geltenden Recht oder vertraglichen Vereinbarungen ergeben (bitte beachten Sie den Abschnitt „Informationen, die wir weitergeben“).

  • Kundencenter

Ihre Kontaktdaten, wie Ihr Name, Ihre Postanschrift und Ihre Telefonnummer, können auf unserer Kundencenter-Plattform angegeben werden, einer Benutzeroberfläche, die von den Mitgliedern genutzt wird, um ihre Kontaktdaten anzugeben und zu aktualisieren. Die Informationen, die Sie auf dieser Plattform zur Verfügung stellen, werden von EPEX SPOT zum Betrieb und zur Überwachung des Marktes genutzt. Diese Benutzeroberfläche und ihre Weiterentwicklungen, einschließlich der Werkzeuge zur Verwaltung der Kundenbeziehung (Customer Relationship Management Tools, CRM) werden ebenfalls dazu genutzt, die Mitglieder zu informieren und mit ihnen zu kommunizieren.

 
  • E-learning Plattform
Als Kunde können Sie Schulungskurse kaufen, die von unseren E-Learning-Diensten angeboten werden. Hierfür werden Sie als Benutzer der E-Learning-Plattform registriert, sobald Ihnen der Zugang eingeräumt wurde. Dazu werden Ihr Name, der Name Ihres Unternehmens und Ihre E-Mail-Adresse auf der Plattform registriert.
 
  • Unsere Datenbanken

Hier sind einige Wege, auf denen wir personenbezogene Daten in unseren Datenbanken sammeln, und eine Beschreibung, wie wir sie nutzen.

Zugang zu Marktdaten
Als Kunde und nach Maßgabe unserer Allgemeinen Bedingungen für EPEX-Informationen und Dienstleistungen für Anwendungsprogrammierschnittstellen kann Ihnen ein Zugang zu unseren Marktdaten eingeräumt werden. Hierzu bitten wir Sie um Angaben, wie Ihren Namen, Ihr Unternehmen und Ihre E-Mail-Adresse, um Ihre Anmeldung zu erstellen.

Umfragen
Wir können unsere Mitglieder oder Kunden bitten, an einer Umfrage zur Zufriedenheit oder an anderen Umfragen teilzunehmen. Wenn Sie sich zur Teilnahme entschließen, können Sie auf freiwilliger Basis zusätzlich zu Ihren Anmerkungen Informationen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer angeben. Wir nutzen diese Angaben für die Kontaktaufnahme mit Ihnen, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu vervollkommnen, und um Ihre Nutzer- und Kundenerfahrung zu verbessern.
 
  • Andere Wege, auf denen wir personenbezogene Daten erheben

Unterstützung
Sie können Kontakt mit uns aufnehmen, um Informationen über unsere Produkte, Dienstleistungen oder Märkte oder sonstige Informationen zu erhalten. Dabei können wir Sie um Angaben wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift, und Ihre Telefonnummer bitten. Wir nutzen diese Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Information, die wir weitergeben
 
Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht und geben Sie nicht auf sonstige Weise weiter, außer wie hierin beschrieben. Wir können die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken an unsere weltweiten verbundenen Unternehmen, Lizenznehmer und Joint-Venture-Partner weitergeben. Wir können die Daten auch an unsere Dienstleister übermitteln, die in unserem Auftrag und nach unseren Anweisungen Dienstleistungen erbringen. Diese sind von uns nicht zur Nutzung oder Weitergabe der Daten autorisiert, außer soweit es zur Erbringung der Dienstleistungen in unserem Auftrag notwendig oder zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen erforderlich ist.
Wir können auch Daten über Sie weitergeben, (i) wenn wir durch ein Gesetz oder durch ein rechtliches Verfahren (wie eine gerichtliche Anordnung) hierzu verpflichtet sind, (ii) in Erfüllung einer Anforderung durch Vollzugsbehörden oder (iii) wenn eine solche Weitergabe für notwendig oder angemessen erachtet wird, um körperliche Schäden oder finanzielle Verluste zu vermeiden, oder im Zusammenhang mit einer Untersuchung vermuteter oder tatsächlicher rechtswidriger Handlungen. Wir behalten uns ebenfalls das Recht vor, personenbezogene Daten im Falle eines Verkaufs oder einer Übertragung des gesamten oder eines Teils unseres Unternehmens oder unserer Vermögenswerte zu übertragen. Im Falle eines derartigen Verkaufs oder einer derartigen Übertragung werden wir zumutbare Bemühungen unternehmen, um den Übertragungsempfänger anzuweisen, die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einer Weise zu nutzen, die im Einklang mit unserer Datenschutzerklärung steht. Nach einem solchen Verkauf oder einer solchen Übertragung können Sie mit dem Rechtsträger, an den wir Ihre personenbezogenen Daten übertragen haben, wegen sämtlicher Anfragen in Bezug auf die Verarbeitung dieser Daten Kontakt aufnehmen.

 
Übermittlung personenbezogener Daten in andere Länder
 
We may transfer your personal information to recipients in countries other than the country in which you originally provided it. These countries may not have the same data protection laws as the country in which you provided the information. In such a case, we will comply with applicable legal requirements providing adequate protection for such transfer.
 
Wie wir personenbezogene Daten schützen
 
Wir setzen angemessene administrative, technische und physische Schutzvorrichtungen ein, um die von Ihnen auf dieser Website oder in unseren Datenbanken bereitgestellten personenbezogenen Daten gegen versehentliche, ungesetzliche oder unbefugte Vernichtung, Verlust, Änderung, Zugriff, Weitergabe oder Nutzung und sonstige ungesetzliche Arten der Verarbeitung zu schützen. Sie können die Sicherheit Ihrer Verbindung prüfen, indem Sie sich die URL-Zeile in Ihrem Browser ansehen. Wenn Sie auf eine sichere Website zugreifen, können/sollten sich die ersten Zeichen der Website-Adresse von „http“ auf „https“ ändern.
 
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Beschränkung, Widerspruch, Wiederherstellung, Übertragbarkeit, Löschung und Aufbewahrungsfrist
 
Nach Maßgabe des anwendbaren Rechts gewähren wir Ihnen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, sowie die Möglichkeit, die Daten zu prüfen, zu berichtigen, zu aktualisieren, wiederherzustellen oder zu löschen, wenn sie unzutreffend sind. Sie haben auch das Recht, die Beschränkung ihrer Verarbeitung zu verlangen, sowie das Recht auf Löschung und Übertragbarkeit dieser Daten. Somit können Sie sämtliche Einwilligungen, die sie uns zuvor erteilt haben, widerrufen oder jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, und wir werden Ihre Präferenzen für die Zukunft anwenden. Daneben können Sie wählen, keine Mitteilungen für Mitglieder oder Kunden von uns zu erhalten, indem Sie Ihre Angaben im Kundencenter aktualisieren oder indem Sie sich wie unten im Abschnitt „Wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen können“ beschrieben mit uns in Verbindung setzen. Sie haben auch das Recht auf Auskunft über die Aufbewahrungsfrist Ihrer personenbezogenen Daten, die auf eine im Hinblick auf den Zweck ihrer Verarbeitung angemessene und verhältnismäßige Dauer begrenzt ist. Nach Maßgabe des anwendbaren Rechts können wir den Zugang zu personenbezogenen Daten beschränken oder verweigern, wenn die Gewährung eines solchen Zugangs nach den jeweiligen Umständen unverhältnismäßig aufwändig oder kostspielig ist.
Bitte übermitteln Sie Ihre Anfrage an die Adresse, die unten im Abschnitt „Wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen können“ angeben ist, und geben Sie in der Anfrage Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Postanschrift an. Die genannten Daten können auf einem geeigneten Medium auch per E-Mail übermittelt werden.

 
Links zu anderen Websites
 
Diese Website kann zu Ihrem Nutzen und zu Ihrer Information Links zu anderen Websites enthalten. Diese Websites können von anderen Unternehmen als EPEX SPOT betrieben werden. Verlinkte Websites haben möglicherweise ihre eigenen Datenschutzrichtlinien, deren Prüfung wir Ihnen dringend empfehlen, wenn Sie diese Websites besuchen. EPEX SPOT ist nicht für die Inhalte dieser Websites, ihre Nutzung oder ihre Datenschutzpraktiken verantwortlich.
 
Schutz der Privatsphäre von Kindern
 
Diese Website richtet sich nicht an Kinder unter dreizehn Jahren und wir erheben auf der Website nicht bewusst personenbezogene Daten von Kindern unter dreizehn Jahren. Wenn wir Kenntnis davon erlangen, dass wir unbeabsichtigt personenbezogene Daten von einem Besucher unter dreizehn Jahren auf dieser Website empfangen haben, werden wir diese Daten aus unseren Aufzeichnungen löschen.
 
Aktualisierungen unserer Datenschutzerklärung
 
Diese Datenschutzerklärung kann regelmäßig und ohne vorherige Mitteilung an Sie aktualisiert werden, um Änderungen in unseren Verfahrensweisen im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten oder Änderungen der maßgeblichen Gesetze Rechenschaft zu tragen. Wir werden einen deutlich sichtbaren Hinweis auf der Website anzeigen, um Sie von sämtlichen wesentlichen Änderungen unserer Datenschutzerklärung zu informieren und zu Beginn der Mitteilung angeben, wann sie aktualisiert wurde.
 
Wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen können
 
Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder wenn Sie eine Aktualisierung der Daten, die wir über Sie haben, oder Ihrer Präferenzen wünschen, nehmen Sie bitte wie unten angegeben Kontakt mit uns auf:

EPEX SPOT SE    
(5 boulevard Montmartre
75002 Paris)

privacy@epexspot.com

12.    Salvatorische Klausel

Sollte eine Klausel oder eine andere Bestimmung dieses Vertrags aufgrund einer Vorschrift oder eines Gesetzes oder der öffentlichen Ordnung ungültig, gesetzeswidrig oder nicht vollstreckbar sein, bleiben alle anderen Bedingungen und Bestimmungen uneingeschränkt in Kraft.

13.    Anwendbares Recht – Sprache – Gerichtsstand

Der Vertrag unterliegt dem französischen Recht.

Die französische und die deutsche Übersetzung dieser AGB werden auf Anfrage und nur zu Informationszwecken bereitgestellt.

Bei etwaigen Unterschieden zwischen den verschiedenen Fassungen der AGB ist die englische Fassung maßgebend.

Alle Streitigkeiten, die aus oder in Verbindung mit diesem Vertrag entstehen, werden den zuständigen französischen Gerichten unterstellt.

 

_______________________________________________________________________________________

Marktdaten

Sidebar


nach oben

Ticker